Foto Intimbereich verdeckt mit Tuch Frau

dauerhafte Haar­­ent­fernung *
für Frauen in Pforzheim | BIKINI­ZONE & INTIM­­BEREICH

Entfernen Sie jetzt Ihre Schamhaare dauerhaft* mit Haarfreiheit in Pforzheim und genießen Sie wundervoll glatte Haut mit der besten Haarentfernung im Intimbereich ganz ohne Rasieren.

Button klein lila XENOgel Technology

Perfektes Aussehen in Bikinizone & Intimbereich

Kein neuer Trend

Der Trend der Haarentfernung besteht nicht erst seit gestern. Bereits seit etwa 20 Jahren entfernen Frauen die Schambehaarung. Zunächst nur in der Bikinizone, da es dort wenig anziehend wirkt, wenn unter dem Bikini Haare hervorschauen. Später haben die Frauen aber auch die Vorzüge eines enthaarten Intimbereich erkannt. Denn nicht nur, dass es ästhetischer aussieht, wenn dort keine Haare mehr wachsen, es ist auch viel hygienischer. Doch was ist die beste Haarentfernung im Intimbereich?

Glatte Haut in der Bikinizone im Urlaub und zuhause

Ob nun gerade ein Urlaub ansteht, bei dem der Bikini oder Badeanzug eingepackt wird, um an den Strand zu gehen, glatte Haut im Intimbereich ist ein Muss. Aber nicht nur im Urlaub, sondern auch einfach zu Hause ist dieses Gefühl von glatter Haut eine neue Erfahrung.

Das große Problem ist aber oftmals, dass die Haare nach dem herkömmlichen Rasieren oder Waxing wieder nachwachsen. Das führt zu Stoppelbildung, was im Intimbereich besonders unangenehm ist und Juckreiz bedeuten kann. Manchmal können die Haare auch einwachsen, was zu Entzündungen führen kann. Dies wiederum löst zusätzlichen Juckreiz auslöst. Dabei ist es die beste Möglichkeit Haare im Intimbereich dauerhaft* loszuwerden.

Fotokollage haarfreie Bikinizone Brasilian Waxing
Banner Frau Hintergrund
Infografik Haut Haar Stoppeln Rasur

Wie werden die Haare im Intimbereich entfernt?

Temporäre Entfernung von Haaren in der Intimzone

Es gibt viele Möglichkeiten Haare an ungewollten Stellen wie in der Bikinizone oder dem Intimbereich zu entfernen. Die wohl häufigste anzutreffende Variante ist dabei sicherlich das Rasieren. Dies wird oftmals bei der täglichen Pflege mit in den Tagesablauf eingeplant. Summiert man die Zeit, die man mit Rasieren verbringt auf, so kann schnell eine sehr lange Zeit entstehen, die man mit dem ständigen Rasieren verbringt. Dies ist wertvolle Lebenszeit, die verloren geht. Und darüber hinaus wachsen die Haare schnell wieder nach und führen zu Juckreiz und eventuell zu Entzündungen. Hat man einmal damit angefangen, müssen die Stoppeln dann auch schnell entfernt werden, damit das Hautbild in diesem Bereich glatt bleibt.

Die zeitsparende Alternative der permanenten* Haarentfernung

Hier gibt es eine zeitsparende und dauerhafte* Möglichkeit, nämlich die Haarentfernung mit Licht oder Laser. Hier bieten wir Ihnen viele verschiedene Technologien in Pforzheim an, die entsprechend dem Haar- und Hauttyp unterschiedlich geeignet sind. Alle Technologien ist gemeinsam, dass sie Sie von störendem Haarwuchs dauerhaft* befreien wollen. Glatte Haut zu jeder Zeit im Intimbereich oder der Bikinizone ganz ohne lästige Stoppelbildung und eingewachsene Haare. Deshalb ist die Haarentfernung mit Licht die beste für den Intimbereich.

Gemeinsam in Ihrem kostenlosen Beratungsgespräch in Pforzheim finden wir die passende Technologie für Ihren Haut- und Haartyp. Genießen Sie professionellen Service mit unserem geschultem Fachpersonal bei der Haarentfernung im Intimbereich oder der Bikinizone.

Frau Foto Intimbereich mit Blume verdeckt

Immer* beste Hygiene im Intimbereich

Was macht Hygiene so wichtig?

In den sensiblen Bereichen wie dem Intimbereich oder der Bikinizone ist Hygiene ein wichtiger Aspekt. In diesem Bereich kann sich relativ schnell Schweiß bilden und dann zusammen mit der Körperwärme den idealen Nährboden für schädliche Bakterien bilden. Haare verstärken dies, da der Schweiß an den Haaren hängen bleibt. Somit ist es sinnvoll die Haare dort zu entfernen, um diesen Bereich so sauber wie möglich zu halten. 

Trennungslinie Weiblichkeit

Jede Situation frei genießen

Verabschieden Sie sich von ständigem Rasieren der Haare, die entfernt werden sollen und freuen Sie sich auf die dauerhafte* Haarentfernung bei Ihrem Experten. Ob Sie nun ins Schwimmbad gehen möchten, ein Strandurlaub geplant ist oder Sie einfach nur die Haare endlich loswerden wollen, Haarfreiheit Pforzheim verschafft Ihnen mit der Laserhaarentfernung ein neues Gefühl von Freiheit.

Dabei können wir Ihnen neben der innovativen XENOgel® Technology auch die SHR oder IPL Technik anbieten. Unser Ziel ist es, dass Sie stets rundum gut betreut sind. Wir blicken auf eine jahrelange Erfahrung im Bereich der Haarentfernung mit Licht zurück, auf die wir gerne zurückgreifen.

Frauen Bikinis am Strand
Banner Frau Hintergrund

Wie kann man die Haare im Intimbereich am besten entfernen?

Rasieren und Epilieren adé

Viele Frauen greifen immer wieder zum Rasierer oder vereinbaren einen Waxingtermin oder entfernen die Haare mit Kaltwachsstreifen selbst zu Hause. Beim Waxing hält das Gefühl glatter Haut meist länger als beim Rasieren, da ja das ganze Haar herausgerissen wird. Gerade im Intimbereich ist dies aber sehr schmerzhaft und erfordert gute Nerven und Durchhaltevermögen. Man sollte am besten nicht daran denken, dass der Vorgang in etwa 4 Wochen wiederholt werden muss. Verabschieden Sie sich von diesen Strapazen und freuen Sie sich auf eine haarfreie Zukunft.

Infografik über die verschiedenen Methoden zur temporären Haarentfernung im Intimbereich wie Waxing oder Rasieren

Haare für immer* loswerden: Eingewachsene Haare müssen nicht sein

Kennen Sie das Problem von eingewachsenen Haaren auch? Diese treten bei den temporären Haarentfernungsmethoden ständig auf. Ob Sie die Haare nun rasieren oder wachsen. Meist wachsen die Haare beim Waxing sogar noch stärker ein. Denn nach dem Wachsen muss sich das Haar erst wieder neu bilden. Dabei trifft es meistens den ursprünglichen Haarkanal nicht mehr ideal und das Haar wächst unter der Haut weiter. Ein Peeling wird dann nötig, damit die Haut an diesen Stellen aufgeraut wird und das Haar an die Oberfläche treten kann. Bis dahin hat sich die Stelle oftmals bereits entzünden, was zu unschönen roten Flecken oder Krusten führen kann. Dies muss alles nicht sein, denn es gibt mit der Laserhaarentfernung bei Haarfreiheit die Möglichkeit Sie dauerhaft* von störendem Haarwuchs im Intimbereich zu befreien. Schambehaarung endlich loswerden für immer*.

Technikwabe

Entzündungen und Juckreiz vorbeugen

Eingewachsene Haare und Entzündungen

Eingewachsene Haare und die dabei entstehenden Entzündungen können einen nicht unerheblichen Juckreiz verursachen. Dies ist aber auch beim Rasieren möglich. Denn sobald die Haare anfangen nachzuwachsen setzt der Juckreiz meistens schon ein. Schnell fängt man sich an diesen Stellen zu kratzen an. Je nachdem, wo man sich gerade befindet, sieht diese Geste etwas befremdlich aus. Also unterlässt man dies meistens und muss sich dann mit dem Juckreiz weiter selbst quälen.

Eingewachsenen Haaren vorbeugen

Hier ist die Haarentfernung mit Licht genau die richtige Lösung. Denn mithilfe unserer modernen und fortschrittlichen Techniken können wir Sie dauerhaft* von Schamhaaren befreien und Ihnen somit den lästigen Juckreiz ersparen. Dank der modernen Technik kann die Behandlung auch schmerzfrei erfolgen. Eine ganz andere Möglichkeit als beim Wachsen beispielsweise. Die schmerzfreie Haarentfernung ist gerade im Intimbereich besonders wertvoll.

Da wir verschiedene Körperzonen anbieten, haben Sie auch die Möglichkeit die Laserhaarentfernung zunächst nur auf die Bikinizone zu begrenzen. Sie werden aber schnell feststellen, dass die Behandlung so schonend erfolgt, dass der Intimbereich dadurch auch schnell und dauerhaft* von Haaren befreit werden kann.

K O N T A K T

Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns:

 

Telefon: 07231 / 20 43 500

 

e-Mail: info@haarfreiheit-pforzheim.de